Pressespiegel

„Die Lernschwäche des Menschen aus Sicht des Hundes“

Wiltrud Remstedt demonstrierte bei einer Informationsveranstaltung, wie der Mensch am oberen Ende der Leine dem Tier verdeutlichen muss, was eeigentlich genau möchte. mehr >>

Der Fall Chico und die Folgen

Dei Stadt Hannover räumt Fehler in der Behandlung des Falles ein, nachdem Wiltrud Remstedt schon 2012 auf die Gefährlichkeit des Hundes hingewiesen hatte. mehr >>

Beschimpfungen von militanten Tierschützern

Thema „Chico“: Nach ihren Auftritten bei Stern-TV und Spiegel-TV wurde Wiltrud Remstedt massiv bedroht,weil sie sich für die Einschläferung des Hundes ausgesprochen hatte. Die Hannoversche Neue Presse berichtet. mehr >>

„Zu keinem Zeitpunkt aggressionsfrei“

Schon 2011 wurde Wiltrud Remstedt um eine Expertise in Sachen „Chico“ gebeten. Die HAZ berichtet von ihrer damaligen Einschätzung des noch jungen Hundes. mehr >>

„Hunde erziehen sich nicht von selbst“

Die Neue Presse berichtet über den Unglücksfall, bei dem ein Staffordshire-Terrier seinen Halter und dessen Mutter totgebissen haben soll. Die NP befragte Wiltrud Remstedt zu den möglichen Ursachen des Hundverhaltens. mehr >>

„Gassi gehen – aber stressfrei!“

Die Leine-Nachrichten berichten über eine Info-Veranstaltung mit Wiltrud Remstedt in der Arnumer Wäldchenschule. mehr >>

„In vielen Gebieten noch sinnvoll“

Wiltrud Remstedt äußert sich in einem Artikel der Hannoverschen Neuen Presse zum Thema Anleinpflicht. mehr >>

„Besser als jedes Fernsehprogramm“

Eine Leserbrief-Schreiberin zeigt sich begeistert von der „Performance“, mit der Wiltrud Remstedt beim Info-Abend der Stadt Hemmingen unterhielt. (Leine-Nachrichten) mehr >>

„Terrier Percy weiß, wie es geht“

Im Rahmen ihrer Informationsreihe für Hundehalter lud die Stadt Hemmingen zur mittlerweile achten Veranstaltung. (Leine-Nachrichten) mehr >>

„Inforeihe „Hund“ läuft weiter“

Die Stadt Hemmingen will ihre Informationsreihe mit Wiltrud Remstedt im nächsten Jahr fortsetzten. (Leine-Nachrichten) mehr >>

„Wie kommunizieren Hunde?“

Ein neuer Info-Abend in Hemmingen im Rahmen der beliebten Informationsreihe mit Wiltrud Remstedt. (Leine-Online-Nachrichten) mehr >>

„Das lange Leiden an der kurzen Leine“

In der Brutzeit sind Hundehalter gefragt, ihr Tier zu beschäftigen. (Leine-Nachrichten) mehr >>

„Kritik am neuen Hundegesetz“

Experten bemängeln zweifelhafte Prüfung, Halter wünschen sich mehr Informationen. (HAZ) mehr >>

„Fiffi braucht eine gute Führung“

Konflikte in den Parks. Hundehalter und Spaziergänger arbeiten an Kompromissen. Diskussionsveranstaltung der Grünen mit Wiltrud Remstedt als Expertin. (Leine-Zeitung) mehr >>

„Hunde brauchen Führerschein“

Chip-Pflicht und Sachkunde-Nachweis: Ein neues Gesetz soll Halter stärker in die Pflicht nehmen. Wiltrud Remstedt äußert sich zum Thema. (Leine-Nachrichten) mehr >>

„Lob ist sehr wichtig“

Wiltrud Remstedt hält bei der Leine-VHS einen Vortrag über das Zusammenleben von Mensch und Hund. (Hallo Sonntag) mehr >>

Hundeführerschein bei der Volkshochschule?

Die Leine-VHS bietet Kurse mit Wiltrud Remstedt an. Im Gespräch ist, dass in diesen Kursen der Hundeführerschein erworben werden kann. (Leine-Nachrichten) mehr >>

Kinder lernen Umgang mit Hunden

Beim Pattenser Verein „Mobile“ trainiert Wiltrud Remstedt mit Kindern den Umgang mit dem eigenen und fremden Hunden. (Leine-Nachrichten) mehr >>

Frauchen benimmt sich „daneben“

Wiltrud Remstedt spielt das unerzogene Haustier – die Trainerin referiert mit ungewöhnlichen Methoden bei einer Informationsveranstaltung der Stadt Hemmingen. (Leine-Nachrichten) mehr >>

Zahlreiche Fragen zu Alltagserlebnissen

Wiltrud Remstedt referiert in einer gut besuchten Veranstaltung in Arnum über das Ausdrucksverhalten von Hunden. (Leine-Nachrichten) mehr >>

Beim „Klick“ werden alle Kläffer sanft

Hundetrainerin Wiltrud Remstedt hilft verhaltensauffälligen Vierbeinern. Seminar bei Rottweiler-Klub. (Weser-Kurier) mehr >>

Wiltrud Remstedt löst Hundeprobleme

Wiltrud Remstedt im Fernsehen: In einer RTL-Serie zeigt die Hundetrainerin ihr Können. (Hannoversche Neue Presse) mehr >>

Training auch für Politiker-Hunde

Wiltrud Remstedt unterrichtet die Vierbeiner der Familien Schröder und von der Leyen. (Hannoversche Neue Presse) mehr >>